Eva Humke

Mein Name ist Eva Humke und ich lebe mit meinem Partner und Sohn in Vluyn. Seit über 26 Jahren arbeite ich in meiner Berufung als Hebamme. 1993 habe ich meine erste Stelle als angestellte Hebamme in einem Kreißsaal mit jährlich 1400 Geburten angetreten. 1994 begann ich nebenberuflich mit der Vorsorge, Hilfe bei Schwangerschaftsbeschwerden und Nachsorge im Wochenbett bei werdenden und jungen Familien. Da für mich die persönliche und berufliche Weiterentwicklung immer ein Anliegen war, startete ich 1998 mit der Weiterbildung zur Lehrerin für Pflegeberufe. Von 2001 bis 2008 war ich als Lehrerin an der Hebammenschule in Wuppertal tätig. Zu diesem Zeitpunkt wurde mir klar, dass mein Wunschberuf jedoch immer noch der der Hebamme war. So machte ich mich 2008 als Hebamme und freie Dozentin im Gesundheitswesen selbständig. 2017 ergab sich dann der Wechsel von einem freien Hebammenteam in Herne zur Partnerschaft der Hebammen am St. Josef-Krankenhaus in Moers, in dem ich in der Geburtshilfe im Kreißsaal tätig bin. Neben dem Ansatz der Salutogenese (vorbeugende Gesundheitsfürsorge) beeinflusst auch das Konzept des „Babyfeundlichen Krankenhauses“ maßgeblich meine Arbeitsweise die ich in den Bereichen:
Hilfe bei Schwangerschaftsbeschwerden
Vorsorge
Wochenbettbetreuung
Geburtsvorbereitungskurse
anbiete

Ab 2020 werde ich im Horstmannshof nach dem Erwerb der hierfür notwendigen Qualifikation Kurse zum Sport in der Schwangerschaft und in der Rückbildung anbieten. Folgende, über die Jahre erworbenen Zusatzqualifikationen prägen meine Angebote für Schwangere / werdende & junge Familien:
Homöopathie
Low-Level-Laser
Kinesiotaping
Akupunktur / TCM

Erreichbar bin ich unter der Handynummer 0172/2323164