Hallo ihr Lieben!

Mein Name ist Imke und ich starte ab Juni ’22 mit neuen Kursen am Horstmannshof! Ich bin seit über 10 Jahren Sporttherapeutin und Entspannungspädagogin und freue mich nun darauf, meine Kreativität in den Kursen mit euch auszuleben.

Zwergentreff

Ich habe schon einige Kurse im Kindergarten geleitet und liebe dabei die Neugierde der kleinen Zwerge, die Welt zu entdecken! So werden spielerisch all ihre Sinne angesprochen und sie können viel Neues lernen. Meine Aufgabe ist es, sie dabei zu begleiten, damit ihre Fein- und Grobmotorik trainiert werden. Dabei können die Kleinen gemeinsam mit euch erste soziale Kontakte knüpfen und ihr Mütter/ Väter könnt untereinander Erfahrungen austauschen.
Der Zwergentreff ist ein Kurs für Kinder zwischen 1 und 2 Jahren, bei dem Spiel und Spaß im Vordergrund stehen!

Der Zwergentreff findet immer freitags statt:

Gruppe 1: 09:15 Uhr – 10:15 Uhr
Gruppe 2: 10:20 Uhr – 11:20 Uhr

Ein Kurs umfasst 8 Einheiten und kostet 98 Euro (inklusive Materialkosten).
Anmeldung und Infos unter: imke_nordmann_art@web.de

Handy: 0152 – 387 502 30
Instagram: imke_nordmann_art

Miniclub

Ist euer Kind 2 oder 3 Jahre alt und ihr habt Lust, euch mit anderen Eltern auszutauschen und mit euren Kleinen gemeinsam etwas zu erleben? Dann kommt zu mir in den Miniclub! Wir werden gemeinsam singen, uns bei Bewegungsspielen auspowern und auch mal das Tanzbein schwingen. Wenn die Kleinen eine Verschnaufpause brauchen, können sie sich auf die „kreative Decke“ zurückziehen, um zu basteln, malen oder einfach kurz mit Mami/Papi zu kuscheln. Bei gutem Wetter gehen wir auch mal nach draußen in die schöne Parkanlage direkt vor der Tür. Dort können die Kids noch viel mehr entdecken und sich im Sommer in der Wassermuschel abkühlen. Am Ende jeder Kursstunde wird es bei einer Phantasiereise oder kurzen Massage noch einmal kuschelig.

Die Mamis/Papis kommen auch nicht zu kurz: es gibt immer Kursphasen, bei denen reichlich gequatscht werden kann.

Der Kurs findet immer dienstags von 15:30 – 16:30 Uhr statt und ist fortlaufend. Bei freien Plätzen ist der Einstieg jederzeit möglich.

Meldet euch direkt bei mir!
Mail: imke_nordmann_art@web.de
Handy: 0152 – 387 502 30
Instagram: imke_nordmann_art

Entspannungskurse

„Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.“ Aristoteles
In meinen Entspannungskursen lernt ihr, wie ihr mit Alltagsstress besser umgeht, um gelassener durchs Leben zu gehen. Jeder Mensch ist individuell in seinem Lernverhalten, daher biete ich verschiedene Entspannungsmethoden an, damit für jeden etwas dabei ist.

Progressive Muskelentspannung nach Jacobson

Dies ist ein Entspannungsverfahren, bei dem einzelne Muskelgruppen nacheinander angespannt und wieder entspannt werden, wodurch eine tiefe körperliche und mentale Entspannung erreicht wird. Der Kontrast zwischen An- und Entspannungsphase wird durch ein bewusstes Wahrnehmen des Spannungszustands deutlich. Dadurch wird die Aufmerksamkeit auf den eigenen Körper gelenkt, ohne dass negative Gedanken dabei ablenken. Die regelmäßige Durchführung dieses Entspannungsverfahrens ermöglicht eine längerfristige innere Ruhe und Gelassenheit.

Der Kurs läuft über 8 Wochen, mit jeweils 60 min pro Kurseinheit und findet dienstags, von 16:45 Uhr – 17:45 Uhr statt.

Die Kosten von 120 Euro werden bis zu 100 % von der Krankenkasse erstattet! (Bei einer regelmäßigen Teilnahme von mind. 80 %, Informiere dich vorher bei deiner Krankenkasse!)

Anmeldung unter:
Mail: imke_nordmann_art@web.de
Handy: 0152 – 387 502 30
Instagram: imke_nordmann_art

Autogenes Training

Dies ist eine Form der Selbsthypnose, wodurch Körper, Geist und Seele in einen Ruhezustand kommen. Die Atmung wird ruhiger, der Pulsschlag senkt sich und es stellt sich ein Gefühl der Entspannung ein. In diesem Kurs wird durch Formeln wie „Ich bin ruhig und entspannt“ eine tiefe Entspannung und Gelassenheit hervorgerufen. Der Kurs läuft über 8 Wochen, mit jeweils 60 min pro Kurseinheit.
Neue Kurse starten voraussichtlich ab Oktober 2022.

Meditation

In unserem Alltag müssen wir so viele Sinneseindrücke verarbeiten, sodass unser Gehirn kaum abschalten kann. Dies stresst uns innerlich und macht uns krank. Durch Meditation können wir lernen, mit diesen Eindrücken umzugehen und den Alltag gelassener zu sehen. Die wirkungsvollen Übungen haben unter anderem das Ziel, das eigene Glücksempfinden zu verbessern, inneren Frieden zu finden, eigene Ziele zu erreichen, sich selbst zu motivieren und Ruhe/Entspannung zu finden!
Achtsamkeitstraining

Wie oft sind wir mit den Gedanken nicht im hier und jetzt, sondern schon in der nächsten Situation und machen zudem alles gleichzeitig. Ganz nach dem Motto: „Zeit ist Geld“. Dies macht uns langfristig krank! Im Achtsamkeitstraining sind wir im Hier und Jetzt und lernen, das Leben wieder zu genießen!
Alle Kurse werden auch digital für Fortgeschrittene angeboten. Dies findet immer dienstags, von 19:00 Uhr bis 20:00 Uhr statt.
Anmeldung unter:

Mail: imke_nordmann_art@web.de
Handy: 0152 – 387 502 30
Instagram: imke_nordmann_art

Das bin ich:

Meine Hobbies sind Gitarre/Ukulele/Akkordeon spielen und meistens singe ich dazu. Auch beim Malen und Zeichnen kann ich den Kopf frei kriegen und stundenlang in meiner Phantasiewelt abtauchen. Sportlich wechseln meine Vorlieben von Fußball bis Turnen/Tanzen, um besonders viel Schokolade essen zu können. Wenn ich kreativ bin, bin ich glücklich!